#EPTA @EUROSHOP 2020: EINE ERFOLGSGESCHICHTE

20/03/2020

Die Euroshop 2020 ist vor kurzem zu Ende gegangen: Für Epta ist es an der Zeit, zu dieser aufregenden Messe Bilanz zu ziehen. Wir werden jeden Messetag einzeln Revue passieren lassen, um möglichst viel aus dem Erlebten zu lernen. Wir wollen unsere Erfolge feiern und die Leitlinien für unsere künftige Unternehmensstrategie und unser Handeln festlegen.

Der Mittelpunkt am Epta-Stand war sicherlich The Epta System, eine starke Kombination aus Produkten, Serviceleistungen, Technologien, Ideen und Personen, die die Einzelhändler bei ihrer #storevolution unterstützen und ihnen dabei helfen, ihre Supermärkte attraktiver, effizienter und nachhaltiger zu machen, so dass sie zu einem echten Anziehungspunkt für die Verbraucher werden.

Einen großen Zulauf konnte auch die Conference Arena verzeichnen: Dieser Bereich wurde eigens eingerichtet, um die Besucher über die ersten wichtigen Etappenziele des Projekts Life-C4R zu informieren. Life-C4R ist auf eine Dauer von drei Jahren angelegt, das Projekt wurde von Epta entwickelt und wird von der EU finanziell unterstützt. In der Arena wurden außerdem Umweltthemen ausführlich erörtert und konkrete Erfahrungsberichte präsentiert. Ein Ort für Begegnungen und den Informationsaustausch mit täglich wechselndem Programm, an dem Redner mit internationalem Renommee und anerkannte Branchenexperten beteiligt waren. Die Conference Arena war außerdem der perfekte Rahmen, um die Expertise von EptaService und EptaConcept zu präsentieren und um dem Publikum das Konzept Circular Grocerant vorzustellen, das gemeinsam mit der University of Gastronomic Sciences in Pollenzo entwickelt wurde. Im Epta InnoVillage erhielten Unternehmen und Start-Ups schließlich die Gelegenheit, ihre zukunftsorientierten Projekte zu präsentieren.

"Es ist mir eine große Freude, mich beim gesamten Epta-Team zu bedanken. Damit meine ich alle, vom Marketing über den Vertrieb, die Technikabteilungen bis hin zu unseren externen Partnern. Sie alle haben mit großem Einsatz, Engagement und viel Energie an jedem organisatorischen Detail gefeilt und auf diese Weise dazu beigetragen, dass wir gemeinsam einen großen Erfolg feiern können", sagt William Pagani, Group Marketing Director bei Epta. Und er fügt hinzu: "Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Kunden: Das Vertrauen, das Sie in uns setzen, ist für uns die größte Motivation, uns immer weiter zu verbessern."