Nachrüstung verringert den Energieverbrauch

EptaService bietet die Nachrüstung seiner Kühlmöbel an, zum einen um die Geräte den geltenden Rechtsvorschriften anzupassen, zum anderen um die Betriebsleistung der installierten Anlagen im Hinblick auf ihre Energieeffizienz zu verbessern. Die konkreten Retrofit-Maßnahmen von EptaService bestehen zum Beispiel darin, Türen und Abdeckungen bei den Kühltheken und vertikalen Kühlmöbeln zu ersetzen oder zu montieren. Es werden aber auch hocheffiziente Ventilatoren oder LED-Beleuchtungssysteme eingebaut, um eine größere Energieersparnis zu erzielen.

Systeme, die mit FKW-Kältemitteln arbeiten, werden auf HFO-Kältemittel mit niedrigerem GWP umgestellt.

Um schädliche Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und um der neuen europäischen F-Gas Verordnung zu entsprechen, benötigen immer mehr Händler Lösungen, die die Betriebsdauer ihrer Anlagen verlängern. EptaService bietet ein ganzes Bündel an Retrofit-Maßnahmen, die die Kunden bei der Modernisierung ihrer Anlagen in jeder Phase unterstützen. Unser Spezialisten Team erstellt zunächst eine technische Bewertung des bestehenden Systems und ermittelt anschließend die am besten geeignete Retrofit-Lösung. Zu den Maßnahmen gehört ebenfalls die Entsorgung des alten HFC-Kühlmittels, das Set-Up mit moderner Technologie und Software im Supermarkt und schließlich das Auffüllen und die Inbetriebnahme der Anlage mit dem neuen und umweltfreundlichen HFO-Kältemittel.

Die Retrofit-Maßnahmen von EptaService erfolgen stets in Übereinstimmung mit den geltenden Regelungen. Unsere Techniker achten insbesondere darauf, dass die alten Kältemittel gemäß den örtlichen Bestimmungen für chemische Abfälle entsorgt werden.

Abdeckungen und Türen – erhöhen die Energieersparnis

EptaService bietet als Dienstleistung den Austausch oder die Montage von Abdeckungen und Türen bei Kühl- und Tiefkühlmöbeln. Diese Lösung ermöglicht zum einen eine Energieersparnis von bis zu 50%. Zum anderen tragen die Abdeckungen auch dazu bei, die Waren frisch zu halten, ohne dass dabei auf ihre Sichtbarkeit verzichtet werden muss. Die Amortisation dieser Investition liegt bei weniger als zwei Jahren.
Der Einbau von Abdeckungen und Türen garantiert:
• Energieersparnis
• Stabilere Temperaturverhältnisse im Inneren des Kühlmöbels
• Auch bei den empfindlichsten frischen Lebensmitteln eine perfekte Konservierung.
• Die Reduzierung von kalter Luft in den Laufgängen für einen angenehmen Aufenthalt im Supermarkt.

LED-Lampen – Top für die Vermarktung, klein im Verbrauch!

Die Verkaufsleistungen sind zweifellos auch von einer guten Beleuchtung der Kühlmöbel abhängig. EptaService arbeitet mit ausgewählten Partnern zusammen und verwendet die modernsten LED-Technologien. Wir setzen diese optimierten Beleuchtungssysteme zum Vorteil unserer Kunden ein, um ihnen den größten gewerblichen Nutzen und gleichzeitig wirtschaftliche Einsparungen bei ihren geschäftlichen Aktivitäten zu bringen.

Die Leuchtdauer einer LED-Lampe liegt bei mehr als 50.000 Stunden, das entspricht einer Lebensdauer von etwa 10 Jahren. Damit ist sie weit höher als die Lebensdauer einer Leuchtstoffröhre, die nur bei etwa 2 Jahren liegt. Kurz gesagt: Wir haben hier eine weitere Möglichkeit, sowohl bei der Wartung als auch beim Kauf der Lampen Kosten einzusparen und gleichzeitig die Verschwendung von Energie zu vermeiden. Ein weiterer Pluspunkt ist die perfekte Präsentation der Ware: Der Lichtstrahl fällt direkt auf das Produkt und beleuchtet es optimal. Es gibt keine Schwankungen oder Interferenzen und die Leistung bei niedrigen Temperaturen ist unübertroffen. Unsere Fachleute aus dem Retrofit-Bereich sind in der Lage, die Nachrüstung schnell durchzuführen ohne dass der Markt geschlossen werden muss. Es ist noch nicht einmal notwendig, die Kühlmöbel leerzuräumen.

"EptaService retrofit" Watch now the video!