TREFFEN SIE EPTA AUF DER GULFOOD

02/11/2015

Epta erwartet Sie auf der Gulfood, der größten und bedeutendsten Fachmesse für die HoReCa- und Gastronomiebranche, die vom 21. bis zum 25. Februar 2016 im World Trade Centre in Dubai veranstaltet wird (Hall: Za'abeel, Bereich: Foodservice Equipment, Stand:Z5-E21).

Mit etwa 5.000 Ausstellern aus über 120 Ländern ist die alljährlich stattfindende Gulfood eine ideale internationale Begegnungsstätte für die weltweit bedeutendsten Akteure der Branche. Die Messe wird bereits zum 21. Mal veranstaltet und ist eine wichtige Plattform, um sich über die Neuheiten und die jüngsten Trends des Gastgewerbes auszutauschen.

Epta wird mit Costan, Eurocryor, Misa und Iarp auf der fünftägigen Veranstaltung vertreten sein und dabei die neuen Kühllösungen vorstellen, die diese drei Marken aktuell auf den Markt bringen: Im Vordergrund steht dabei das Ziel, Cafés, Restaurants, Hotels und Fachgeschäfte zu einladenden Erlebnis- und Begegnungsstätten zu machen. Dabei werden der Umweltschutz und die Lebensmittelsicherheit jederzeit voll gewährleistet.

Ganz konkret wird Costan - als Spezialist im Bereich Retail weltweit vertreten - seine Systeme vorstellen. Diese vereinen Ästhetik und Technologie und garantieren gleichzeitig die optimale Sichtbarkeit der Produkte und den Umweltschutz: So stehen die Kühlmöbel von Costan für höchste Qualität und Zuverlässigkeit und gewährleisten nicht nur die optimale Präsentation der Waren, sondern auch eine hohe Performance, sowohl in Bezug auf die Aufbewahrung der Lebensmittel, als auch auf die Energieeffizienz. Eurocryor wird seine individuellen Kühltheken vorstellen: Sie sind das Ergebnis der Kreativität und Leidenschaft, die diese Marke antreiben. Hier wird jede Speise individuell und ansprechend präsentiert, um den Verkaufsumsatz exklusiver Lebensmittelgeschäfte zu steigern. Die Ausstellung von Misa steht ganz im Zeichen von Quality & Technology, ein Ansatz, der die Technologie im Dienste der Qualität und Sicherheit von Nahrungsmitteln sieht. Misa ist stark in der Entwicklung von Kühlzellen engagiert, die den Food Value fördern. Die Kühlzellen von Misa verfügen alle über das innovative System Epta Food Defence, das mit einer Silberionen-Technologie zur antibakteriellen Behandlung von Oberflächen eingesetzt wird und in der Lage ist, vorbeugend gegen zahlreiche bekannte und schädliche Bakterienarten zu wirken sowie diese gegebenenfalls auch zu bekämpfen und zu vernichten. Und schließlich wird Iarp seine Kühlmöbel mit integriertem Aggregat vorstellen, sie sind das Ergebnis von Plug-In Power. Das Besondere an diesen Kühlvitrinen und Verkaufsautomaten ist die Verbindung von ökologischer Anschauung mit exklusivem Stil. Zudem wird die Sichtbarkeit der Produkte durch Farben, Beleuchtung, Material und modernste Technologie perfekt unterstützt.