Neue Tiefkühltruhen für den Einkauf mit nur einem Handgriff

04/04/2012

Costan und Bonnet Névé haben jeweils mit Tortuga 2 und Crocodile 2 beziehungsweise Cosmos 4 Eco, Galaxie 4 Eco und Agora 4 Eco zukunftsweisende Tiefkühltruhen im modernen Design auf den Markt gebracht, die eine deutlich bequemere Produktentnahme ermöglichen.

Die neuen Kühllösungen mit innovativer Glasabdeckung gewährleisten eine ausgezeichnete Sicht sowie einen optimalen Zugriff auf die gekühlten Produkte – und dies bei einem Energieverbrauch, der auf ein Minimum reduziert wurde. Zudem bietet die Tiefkühltruhe 1.250 Millimeter große, rahmenlose Scheiben sowie Gleitschienen mit einem extra schmalen Rahmen, ein weiteres Plus für die Produktsichtbarkeit.

Die neuen Push-Glasschiebedeckel lassen sich mit einem einfachen Handgriff nach hinten öffnen. Dies vergrößert die vertikale und horizontale Eingriffsfläche erheblich. Tortuga 2 und Cosmos 4 Eco verfügen über eine Abdeckung, die eine gleichzeitige Zwei-Drittel-Öffnung auf den gegenüberliegenden Seiten zulässt. Durch einen Self-Closing-Mechanismus kehrt das Mittelglas automatisch in seine ursprüngliche Position zurück. Ein neues bewegliches Mittelglas sorgt zudem dafür, dass die Tiefkühltruhe bis zu 100 Prozent aufgeschoben werden kann – ideal zum einfachen Bestücken. 

Extremen Komfort bieten auch die Modelle Crocodile 2, Agora 4 Eco und die übrigen Wand-Tiefkühltruhen durch eine 75-Prozentöffnung für die Produktentnahme.

Lesen Sie mehr